Steiermark
Die perfekte Golfsymbiose

Die Thermenregion ist nicht nur aufgrund der Landschaft ein beliebtes Urlaubsziel, auch wegen der sportlichen Vielseitigkeit wurde es zu einer begehrten Destination. Weitläufige Rad wege, tolle Laufstrecken, große Thermen und vieles mehr versprechen ein umfangreiches und abwechslungsreiches Angebot. In Kombination mit den beiden Golfanlagen Bad Waltersdorf und Loipersdorf – die zu den beliebtesten des Landes zählen – bietet sich ein Kurzurlaub an, um all diese Vorzuüge aus reichend zu genießen. Eingebettet in das vulkanische Hügelland gewähren beide Anlagen landschaftliche Reize und haben durch das pannonische Klima eine lange Spielsaison. Wir haben uns die beiden Golfanlagen etwas genauer unter die Lupe genommen.

Bad Waltersdorf

Der GC Bad Waltersdorf ist immer einen Besuch wert und wird durch das Angebot mit der tollen steirischen Thermen-Hotellerie abgerundet. Die Anlage präsentiert sich im Topzustand und gilt als Geheimtipp unter den steirischen Golfplätzen. Der englische Platzarchitekt Michael Pinner gestaltete die Spielbahnen kompakt und mit kurzen Wegen. Somit wird ein optimaler Spielfluss mit größtmöglicher Zeitersparnis ermöglicht. Spezielle Feng-Shui Kraftpunkte schaffen ein positives Energiefeld welches sich fördernd auf das Golfspiel auswirkt. Es wurde nicht die Landschaft für den Platz umgestaltet – die Natur behielt das Vorrecht und gab die Strukturen vor. Die Spielbahnen des Par 72-Platzes sind nicht allzu lange, aber das prägnante Layout und die leichte Hanglage verlangen bei vielen Löchern hohe Aufmerksamkeit. Für einen Golfplatz erforderliche „Hindernisse“ wurden so angelegt, dass sie die lebendige Struktur der Landschaft nicht stören. Der Platz entspricht sowohl touristischen als auch sportlichen Anforderungen und sichert Spielern aller Spielklassen Erfolgserlebnisse.

GC Bad Waltersdorf
8271 Bad Waltersdorf 348
T 03333 24000
badwaltersdorf@golf.at
www.golf-badwaltersdorf.at

Loipersdorf

Die Golfanlage des Thermengolfclub Loipersdorf-Fürstenfeld zählt seit mittlerweile mehr als 25 Jahren zu den attraktivsten Golfdestinationen des Landes. Aufgrund der geographischen Lage wird in Loipersdorf beinahe 12 Monate durchgespielt und nach der Runde in den Übergangszeiten ist der Sprung ins warme Thermalwasser Ende eines genialen Golftages. Die drei 9-Loch-Schleifen bieten sowohl für Professionals, als auch Einsteiger Golferlebnis pur. Mit der Übernahme durch die Murhof Gruppe begann im Herbst 2014 eine neue Zeitrechnung. Bereits vor der Saison 2015 wurde der gesamte Maschinenpark erneuert und im Herbst auch die Anlage einem Facelifting unterzogen. In den letzten Jahren wurde die Golfanlage selbst, sprich Fairways, Greens und Semiroughs, immer auf hohem Standard präsentiert. Abseits dieser gepflegten Bereiche bildete sich jedoch vielerorts viel Gestrüpp und Buschwerk, welches die Sicht auf den teilweise mächtigen und schönen Baumbestand genommen hat. Mit den nun durchgeführten Maßnahmen wurden daher diese Bereiche wieder attraktiver gestaltet, bzw. der Golfanlage an sich ein moderneres, neues und gepflegteres Erscheinungsbild verpasst. Alle diese Maßnahmen wurden mit Bedacht durchgeführt. Die drei 9-Loch-Schleifen bieten abwechslungsreiches Golfspiel und haben auch für Golfstrategen viele interessante Aufgabenstellungen. Der Gelbe Kurs spielt sich sehr sportlich, am Roten Kurs haben Strategen ihre Vorteile und der Weiße Kurs kombiniert wieder beides. Wir empfehlen Ihnen, sich alle Schleifen anzuschauen und selbst zu entscheiden, ob es eine Lieblingsschleife für Sie gibt.

TGC Loipersdorf-Fürstenfeld
Gillersdorf 50
8282 Loipersdorf
T 03382 85330
office@thermengolf.at
www.thermengolf.at

ExtraGolf & Reisen Golffest

Von 11. – 13. September 2016 besuchen wir mit unserer Golffest-Serie die beiden Golfplätze in Loipersdorf und Bad Waltersdorf. Wohnen Sie im Vienna House Loipersdorf direkt bei der Therme, genießen Sie die Vorzüge der Thermenregion und spielen Sie mit uns auf den beiden Anlagen. Das Programm beinhaltet 2 Nächte inklusive Halbpension, 2 Runden in Loipersdorf (eine Probe- und eine Turnierrunde) sowie eine Runde (wahlweise als Vierball-Aggregat oder freies Golfen) am GC Bad Waltersdorf. Der Preis pro Person: € 314,–

STÄDTE / REGIONEN
HOTELS
 
SPA