Saalfelden - Leogang

Saalfelden Leogang ist die kontrastreichste Urlaubsregion der Alpen. Zwischen schroffen Kalkriesen und sanften Grasbergen, zwischen Ländlichkeit und Urbanität, zwischen Tradition und Innovation. Extravagante Hotels und sehenswerte Golfplätze warten auf Ihre Entdeckungsreise.

Golfen in der Region
Mit dem GC Brandlhof und dem GC Urslautal wird in der Region „Golfgenuss auf höchstem Niveau“ geboten. Zwischen den schroffen Bergriesen und mit seinem alten, prächtigen Baumbestand stehen den Golfbegeisterten am GC Brandlhof 18 spektakuläre Spielbahnen und ein 6-Loch-Kurzplatz zur Verfügung. Der wilde Gebirgsfluss Saalach schlängelt sich markant durch den gesamten Golfplatz und muss je nach Abschlag bis zu sechs Mal überspielt werden. Die erhebende Kulisse der rauen Bergwelt, untermalt vom Rauschen des Wassers, ist am GC Brandlhof ein einmaliges Erlebnis! Sogar Hunde sind am Platz erlaubt. Auf einem Hochplateau zwischen Maria Alm und Saalfelden, umrahmt von der einzigartigen Bergkulisse des Steinernen Meers, finden Sie als wahre Oase der Ruhe und Erholung den 18-Loch Platz des GC Urslautal. Eine Golfrunde wird in dieser überwältigenden Landschaft zum unvergesslichen Erlebnis. Seine prägnanten Bahnen sind einmal lang und hügelig, dann wieder trickreich, aber stets fair, nie zu steil und sportlich anspruchsvoll. Die Anlage mit einer der größten Driving Ranges Österreichs liegt auf einem der sonnenreichsten Hochplateaus der Region. Sehenswert ist das Clubhaus mit der tollen Sonnenterrasse!
Früher war Leogang vor allem durch den Bergbau bekannt, später hat hier Anfang des 20. Jahrhunderts zuerst der hochalpine Tourismus seine Wurzeln aufgeschlagen. Bis heute hat sich nicht nur der Skisport verändert, sondern auch das Urlaubsdorf Leogang. Hier haben die Bevölkerung, die Gastronomen und die Hoteliers eines gemeinsam: den hohen Innovationsgeist und die Kunst, das Alte trotzdem beizubehalten. Im Winter zeigt sich dies mit den 270 Pistenkilometern des Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn und im Sommer mit den variantenreichen Wanderwegen und der enormen Bike-Vielfalt. Saalfelden ist ein naturnaher Ort voller Faszination und Inspiration. Mit dem seit seit mehr als 37 Jahren stattfindenden Jazzfestival hat sich Saalfelden in der Kulturszene einen hervorragenden Namen gemacht. In den Sommermonaten wartet der „Berg der Sinne“ mit einer ganz besonderen Konzertreihe auf, den „Tonspuren auf dem Asitz“. Dabei genießt man fünf Konzerte in den verschiedensten Musikrichtungen unter freiem Himmel bei romantischen Sonnenuntergang. Mit dem Museum Schloss Ritzen, dem Kunsthaus Nexus und dem Bergbau- und Gotikmuseum sowie dem Schaubergwerk, bietet die Region zahlreiche Möglichkeiten der Urlaubsgestaltung an. Im Winter zeichnet sich die Urlaubsstadt Saalfelden vor allem durch die Kompetenz im nordischen Sektor aus, im Sommer gehört die Landschaft den Radfahrern, Mountainbikern, Wanderern und Golfern.
Seit einigen Jahren gibt es das Qualitätssiegel ECHT.GSUND.GUAD. Dabei entscheidet ein Fachgremium, welche heimischen Produzenten dieses Zertifikat führen dürfen. Wie die heimischen Köstlichkeiten entstehen, können Sie bei Besichtigungen in Käsereien, Schnapsbrennereien und Imkereiführungen in Saalfelden Leogang erfahren.

Spitzenhotels der Region
In Saalfelden Leogang lebt Alt und Jung im Einklang. Das ist nicht nur bei den Menschen so, sondern auch bei den Hotels. Manche dieser wurden über die Generationen weitergeführt, manche andere entwickelten sich neu. Jedes Hotel ist einzigartig, bittet zum Teil sensationelle Wellnessangebote und so gibt es für jeden die ideale Unterkunft. ExtraGolf & Reisen kann folgende getestete Häuser empfehlen. Den Brandlhof in Saalfelden, den Krallerhof, das Mama Thresl, das Priesteregg und das Puradies in Leogang (Reihung alphabetisch).

Kletterspaß & Abkühlung
Nur wer auf die Berge steigt, kann die Höhe des Himmels ermessen. Um das zu tun, bieten sich mehr als 1000 Kletterrouten in allen Schwierigkeitsgraden an. Bei schlechterem Wetter weicht man einfach in die Kletterhalle aus. Abkühlung bieten in der Sommerhitze der Ritzensee sowie die Erlebnis- und Sportschwimmbäder in Saalfelden und Leogang.

Bike- und Wanderparadies
Mit insgesamt 720 Kilometer Mountainbike-Strecken, 480 Kilometer Talradwegen und einem ausgezeichneten Bikepark ist die Region das Mekka für Biker und zählt auch zu den größten E-Bike Regionen der Welt. Genießen Sie die naturromantische Landschaft von ihrer gemütlichsten Seite. Wanderer können je nach Kondition und Lust 400 Kilometer markierte Wanderwege in den sanften Grasbergen und schroffen Kalkriesen der Region erkunden und unzählige Kletterrouten und Klettersteige machen Saalfelden Leogang zum Hotspot für Gipfelstürmer und Almwanderer. Mittels einer Lebensfeuer Wanderwegemessung, welche die Herzratenvariabilität auf das Potenzial der Leistungsfähigkeit ermittelt, wurden zudem acht Vitalwege ausgearbeitet, die von aktivierende über balancierende bis hin zu regenerierende Wege reichen. So findet jeder seine ideale Wanderroute zum Entspannen und Aktivieren. Wer die Frischluft lieber in Form von Gegenwind genießt, findet in Saalfelden-Leogang ein Trail Runningund Nordic Walking Streckenkonzept mit 18 Wegen auf 120 Laufkilometern, zwei Höhenstrecken und einer Berglaufstrecke bzw. den Flying Fox XXL, eine der schnellsten und längsten Stahlseilrutschen der Welt!

Was ist los in Saalfelden Leogang?

Der Veranstaltungskalender 2017
26. – 28. Mai Trimotion Saalfelden
8. – 11. Juni Out of Bounds Festival inkl. UCI MTB Downhill Weltcup & 26TRIX
24. Juni Sonnenwende / Berge in Flammen
24. – 25. Juni Stoabergmarsch24 / die 24 Stunden Wanderung zwischen Salzburg und Tirol
25. Juni Regionalitätsmesse
ab 29. Juni TonSPUREN am Asitz
8. – 16. Juli Ärzte Fußball WM 2017
7. 7. – 8. 9. ALM:KULTUR
24. – 27. August 38. Internationales Jazzfestival Saalfelden
15. – 17. September Biketember Festival

Saalfelden Leogang Tourstik GmbH
T +43 (0) 6582 70 660-0
www.saalfelden-leogang.com

HOTELS
Hotel by Night 01.jpg

Vor spektakulärer Alpin-Kulisse präsentiert sich der Brandlhof ****S als Golfresort der Extraklasse.

1aussen Neu web2

Weil Golf mehr ist als ein guter Abschlag.

Ansicht mit See_Sommer.jpg

Das exklusive Wohlfühl-Hotel Forsthofgut liegt umgeben von Wiesen und hauseigenen Wäldern in Leogang.

 
RESORTS
Hotel by Night 01.jpg

Vor spektakulärer Alpin-Kulisse präsentiert sich der Brandlhof ****S als Golfresort der Extraklasse.

 
 
PLÄTZE
1_.jpg

Im wunderschönen Salzburger Land, nur rund 20 Kilometer von Zell am See entfernt, liegt der 18-Loch Kurs des GC Urslautal.

 
Golfpano Ausschnitt 01.jpg

Die flache Anlage bietet eine spektakuläre Aussicht auf die umliegenden Gipfel des Steinernen Meers.

 
 
SPA
1aussen Neu web2

Weil Golf mehr ist als ein guter Abschlag.

 
Ansicht mit See_Sommer.jpg

Das exklusive Wohlfühl-Hotel Forsthofgut liegt umgeben von Wiesen und hauseigenen Wäldern in Leogang.

 
ForsthofalmDSC5736

Auf 1.050 Metern Höhe, umgeben von idyllischen Almwiesen, Wäldern und Bergen, liegt das Vier-Sterne-Hotel Forsthofalm in Leogang.

 
DESTINATION BRISANTES BESONDERES EXTRAVAGANTES EXTRAGOLF GRUPPE IMPRESSUM PARTNER SITEMAP