Änderung des Old Course Ballots
assets/Uploads/destination/SG St Andrews/_resampled/SetWidth420-l1020244.jpg
Änderung des Old Course Ballots

Eine Runde auf dem Old Course von St. Andrews zählt zu den Höhepunkten eines jeden passionierten Golfers.

Vor allem in den Sommermonaten sind Startzeiten auf dem legendären Kurs natürlich heiß begehrt. Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine Startzeit zu erhalten (Einzelspieler können sich zum Beispiel in der Früh beim Starter anstellen).

Die vielleicht bekannteste Möglichkeit ist die Teilnahme an dem legendären Old Course Ballot - einer Art Lotterie, in der Startzeiten vergeben werden. Die Tee-Times wurden bisland immer einen Tag im Voraus vergeben. Neu seit heuer ist, dass die Startzeiten für den Old Course zwei Tage im Vorhinein veröffentlicht werden. Für die anderen Kurse (Castle, Jubilee, Eden und Strathtyrum) ist die Frist in der Lotterie nach wie vor ein Tag.

Zwei bis vier Golfer können sich unter Angabe von Namen, Heimatclub und Handicap jeden Tag außer Freitag (da der Old Course jeden Sonntag geschlossen ist) bis 14.00 für eine Startzeit am Old Course für den übernächsten Tag unter der Telefonnummer 0044-1334 466666 bewerben.

Das Greenfee für den Old Course beträgt je nach Saison zwischen 70 und 150 Pfund. Das Handicaplimit beträgt 36 für Damen und 24 für Herren.